Dehnungsfugenprofile für Böden

Giunti di dilatazione (copy)

Profile für Dehnungsfugen eignen sich besonders zur Verlegung von Böden aus Keramikfliesen auf großen Flächen. Sie ermöglichen die wichtige Ausdehnung und/oder das Zusammenziehen des Bodens. Die Profile für Dehnungsfugen für Böden, die Profilpas herstellt, werden an den Verbindungen der Unterteilung im Estrich oder im industriellen Boden verlegt.  

Die Materialien für die Konstruktion von Profilen für Dehnungsfugen, strukturellen Fugen oder Fugenabdeckungen werden je nach Verwendung des Produkts gewählt. Das co-extrudierte PVC, das beispielsweise für die Linie Cerfix® PROJOINT DIL NJ verwendet wird, garantiert die notwendige Dehnbarkeit des Bodens sowohl bei Kompressions- als auch bei Zugbewegungen.

Aluminium, Messing und Edelstahl eignen sich besonders gut für die Realisierung von Bewegungsfugen bei der Verlegung von Fußböden aus Keramik mit hoher Beanspruchung sowohl durch Fahrzeuge als auch durch Fußgänger.